Mittwoch, 15. August 2012

Mariä Himmelfahrt.........oder Piero versteht die Welt nicht mehr....

Jaaaaa.............wie kann man auch..........geteiltes Bayern...........die einen feiern heute Feiertag....Mariä Himmelfahrt............


die anderen Städte und Gemeinden dürfen arbeiten..............grummel.................ganz dumm ist es gelaufen, wenn man in einem Ort wohnt der Feiertag feiert...........aber dummerweise in einem Ort arbeitet, der überwiegend evangelisch ist :o((((
Dabei hätte man sich bei diesem herrlichen Wetter gerne ein wenig ausgeruht und angelehnt........aber nichts da............ *nochmalgrummel*
Angeblich soll es bei uns in der Nähe eine Stadt geben die sogar zweigeteilt ist.................die eine Hälfte ist katholisch............und hat somit frei und die andere ist evangelisch und darf arbeiten.............
Nachdenkliche Grüße................
von Piero............18 cm groß..............allerdings ohne Hut *lach*

Kommentare:

  1. Bei uns ist das ähnlich... hier wo wir wohnen ist alles so katholisch, dass es dem Papst peinlich ist... und wenn wir mal über die Tauber spucken landet das in Baden Württemberg und da hatten die Geschäfte usw offen... die Post kam nicht, DPD und Hermes aber schon.. kompliziert kompliziert...
    Mit grübelnde Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  2. Ja da verstehe ich die Welt auch nicht mehr, bei uns in NRW war auch kein Feiertag. Piero ist wieder mal erste Sahne!!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  3. Mit so was haben wir Nordlichter nun überhaupt keine Probleme... *grins* Süß ist er, der grübelnde Piero! Und "nur" 18 cm - back to minis?

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Jaa, ja wie bei uns genau so! Hier ist alles weitgehend evangelisch und somit die Geschäfte offen, einen Steinwurf weiter isses katholisch und unsere Geschäfte wurden gestern von den dortigen Bewohnern geflutet;-))
    Piero ist aber trotz feiertäglichem Wirrwarr wieder ein toller Bursche geworden!!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Na ihr macht ja komische Sachen in Bayern....
    Zum Glück muss ich ja nie arbeiten - außer mal der Niña ins Ohr beißen :o)

    Na, macht das beste aus der komischen Situation.
    Der kleine Piero ist in jedem Fall ein super sußer Schelm.

    Hundebussi
    Kathi

    AntwortenLöschen
  6. Juhu Kleene
    Man sieht der wiedermal super aus :-)
    Sei nicht traurig...wir haben auch kein Frei :-)
    Bis denni
    Die Stepi´s

    AntwortenLöschen
  7. Tja, das Problem hatten wir auch nicht! ;O) Aber du hattest anscheinend frei, um Piero zu gebären, was für ein Glück!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Das Problem gibt es bei uns in Tirol nicht ;o)) wir haben alle Feiertag........

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  9. Piero ist ja süüüüüüss. Wir haben auch kein Frei.
    Liebe Grüße
    Linne

    AntwortenLöschen